Backup BS Rebuild BS heads/cylinder

TestDisk benutzen um das Dateisystem zu reparieren
Post Reply
Message
Author
agkagk
Posts: 2
Joined: 13 Feb 2017, 16:51

Backup BS Rebuild BS heads/cylinder

#1 Post by agkagk » 19 Feb 2017, 23:32

Hallo, es wird nach einem Scan angezeigt, dass die Anzahl der Heads/Zylinder und der Sectoren nicht passen. Laut Internet sollte Heads:255, Zylinder:30401 und Sektoren: 63 richtig sein. Es wird weiterhin die Möglichkeit angeboten den Bootsektor aus dem Backup wieder herzustellen oder ihn neu zu erstellen, so deute ich "Rebuild BS" (?). Was sollte ich jetzt machen, die Geometrie kann ich in dem Menü sowieso nicht ändern, welcher Befehl hat mehr Sinn, Backup oder Rebuild BS?

Kann mir hier bitte jemand weiterhelfen? Schonmal einen Dank im Voraus.
Attachments
Bildschirmfoto 2017-02-19 um 21.56.37.png
Bildschirmfoto 2017-02-19 um 21.56.37.png (81.23 KiB) Viewed 80 times

Sponsored links

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest