Windows 10 hat Externe Festplatte 1TB in Bootmedium umgewandelt 32GB FAT 32

TestDisk benutzen um verlorene Partitionen wiederherzustellen
Forum rules
Your help is welcome: there are currently few answers or none to most message posted in the German forum!
If you want to post a request for help, please consider using the English forum.
Post Reply
Message
Author
tg61
Posts: 1
Joined: 08 Jul 2020, 12:35

Windows 10 hat Externe Festplatte 1TB in Bootmedium umgewandelt 32GB FAT 32

#1 Post by tg61 »

Hallo,
hab schon gelesen das hier das schon mal passiert ist, die Frage ist ob ich erst den Unpartitionierter Bereich wiederherstellen muss?
Das wird bei meiner HD angezeigt:
Samsung D3 Station USB Device 2794,51GB, Partitionskennung F: Laufwerksgröße 31,99GB Anzahl der Partitionen 1, Dateisystem FAT32

Ich kann zwar mit gphotorec_win.exe" starten und das Laufwerk auswählen aber dann werden Unmengen von Daten wiederhergestellt und unsortiert, beginnt mit recup_dir.1, musste bei 12% und 520GB Daten abbrechen da ich keinen Platz mehr hatte, mache ich was falsch? Oder kann man keine Verzeichnisse sortiert mehr herstellen?
viele Grüße, Tom

Sponsored links

recuperation
Posts: 866
Joined: 04 Jan 2019, 09:48
Location: Hannover, Deutschland (Germany, Allemagne)

Re: Windows 10 hat Externe Festplatte 1TB in Bootmedium umgewandelt 32GB FAT 32

#2 Post by recuperation »

tg61 wrote:
08 Jul 2020, 12:50
Ich kann zwar mit gphotorec_win.exe" starten und das Laufwerk auswählen aber dann werden Unmengen von Daten wiederhergestellt und unsortiert, beginnt mit recup_dir.1, musste bei 12% und 520GB Daten abbrechen da ich keinen Platz mehr hatte, mache ich was falsch? Oder kann man keine Verzeichnisse sortiert mehr herstellen?
Photorec versucht auf Fingerabdruckbasis Dateien wiederherzustellen. Der Preis dieser Methode ist der Verlust von Dateinamen und Ordnerstruktur. Die große Menge an gefundenen Daten muss dann vom Benutzer sortiert und gefiltert werden.

Deswegen ist es sinnvoll, bevor man zu diesem letzten Mittel greift, zu versuchen, in Ihrem Fall die teilweise überschriebene Partition mit Hilfe von Testdisk wiederherzustellen.

Post Reply