Patention gelöscht

TestDisk benutzen um verlorene Partitionen wiederherzustellen
Forum rules
Your help is welcome: there are currently few answers or none to most message posted in the German forum!
If you want to post a request for help, please consider using the English forum.
Post Reply
Message
Author
SgtDattelspeck
Posts: 1
Joined: 24 Dec 2017, 22:20

Patention gelöscht

#1 Post by SgtDattelspeck » 24 Dec 2017, 22:29

Hey, wünsche euch allen erstmal schöne Weihnachtstage.

So, nun mal kurz zu meinem Problem: Ich habe eine Seageate Fesplatte per USB an meinem Rechner stecken, es handelt sich um eine 3,5" HDD.

Eines schönes Tages schaltete ich meinen PC aus, woraufhin Windows meinte er musste Laufwerk F auf Fehler überprüfen - leider Gottes war mir das aber viel zu spät aufgefallen.

Nun gut, lass ich es eben durch laufen, schalte den Rechner aus und denke mir nicht wirklich was dabei.

Gestern morgen dann die Überraschung: War die Festplatte vorher noch NTFS ist sie nun auf einmal RAW!

TestDisk sagt am Anfang der Analyse irgendwas mit einem Fat XY not found...habe leider meinen Screenshot davon vertrödelt - nach dem Quick search findet er keine Patention zum wiederherzustellen... Ich sichere meine Daten zweifach und die andere Platte ist abgeraucht, soviel Pech kann man doch nicht haben..

Bitte helft mir, ich brauche die Daten unbedingt wieder...😟

Ich bin dankbar für jede Hilfe!

LG

Sponsored links

andi112
Posts: 7
Joined: 12 Nov 2017, 20:38

Re: Patention gelöscht

#2 Post by andi112 » 30 Dec 2017, 21:44

Ein kleiner Tip. Versuche es mal lieber bei computerbase. Hier ist NULL Resonanz.
Empfehlenswert. minitool Partition Wizard. Ein bisschen Ahnung über Festplatten sollte man allerdings haben.
Bei Posts immer Festplattengröße sowie ursprünglich vorhandenen Partitionstyp (MBR oder GPT) sowie Betriebssystem angeben.

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests