QNAP-Festplatte - ext4-Partitionen gelöscht - Windowsschnellformatierung

TestDisk benutzen um verlorene Partitionen wiederherzustellen
Forum rules
Your help is welcome: there are currently few answers or none to most message posted in the German forum!
If you want to post a request for help, please consider using the English forum.
Post Reply
Message
Author
markus
Posts: 2
Joined: 11 Dec 2019, 18:41

QNAP-Festplatte - ext4-Partitionen gelöscht - Windowsschnellformatierung

#1 Post by markus »

Guten Abend zusammen,

ich habe heute versehentlich folgende schwerwiegende Fehler begangen:
Festplatte aus meiner QNAP, welche ich für die Datensicherung benutzt habe, in meinen PC eingebaut, gedankenlos die RAW-Partitionen der QNAP-Platte gelöscht sowie die Festplatte NTFS-schnellformatiert.

Hintergrund:
Ich hatte vor ca. sechs Wochen eine größere Festplatte in meine QNAP eingebaut und vergessen, von der früheren Platte die Daten zu sichern. Beim Einbau der Platte heute habe ich leider nicht mehr daran gedacht, dass sich auf der Festplatte noch meine zu sichernden Daten befinden.

Zielsetzung:
Ich möchte gerne mit Hilfe von Testdisk die Festplatte wieder in ihren ursprünglichen Zustand versetzen, so dass ich sämtliche Daten von dieser Platte sichern kann. Kann mir jemand bitte mitteilen, wie ich dies erreichen kann?

Ich hoffe, ich konnte das Problem adäquat beschreiben und bedanke mich herzlich im Voraus für Hilfestellungen.

Viele Grüße

Markus

P. S.: Auch wenn die obigen Zeilen als emotionslos geschrieben erscheinen (ich wollte Tatsachen beschreiben), könnt Ihr Euch vielleicht vorstellen, wie ich mich aktuell fühle.
Last edited by markus on 13 Dec 2019, 22:45, edited 1 time in total.

Sponsored links

recuperation
Posts: 514
Joined: 04 Jan 2019, 09:48
Location: Hannover, Deutschland (Germany, Allemagne)

Re: QNAP-Festplatte

#2 Post by recuperation »

Es gibt das englische Handbuch

https://www.cgsecurity.org/testdisk.pdf

und Beispielfälle auf deutsch:

https://www.cgsecurity.org/wiki/TestDisk_DE
gedankenlos die RAW-Partitionen der QNAP-Platte gelöscht sowie die Festplatte NTFS-schnellformatiert.
Ich hoffe, ich konnte das Problem adäquat beschreiben
Folgende Information fehlt:
1. Wie groß war die Festplatte?
2. Wieviele Partitionen befanden sich auf der Festplatte?
3. Mit welchem Dateisystem waren die Partitionen formatiert worden?

In diesem speziellen Fall stellt sich auch die Frage:
Warum hat der Computer die Partitionen als "RAW" identifiziert?
Unter welchem Betriebssystem geschah das?

Ansonsten beginnt die Arbeit mit der Suche nach Partitionen in Testdisk.

markus
Posts: 2
Joined: 11 Dec 2019, 18:41

Re: QNAP-Festplatte

#3 Post by markus »

Hallo recuperation,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Folgende Information fehlt:
1. Wie groß war die Festplatte? -> 4 TB
2. Wieviele Partitionen befanden sich auf der Festplatte? -> Ich meine 5
3. Mit welchem Dateisystem waren die Partitionen formatiert worden? -> Das weiß ich leider nicht. Ein IT-Systemhaus hat mir die QNAP samt Platten als Datensicherung und Dateiablagesystem geliefert. Ich konnte mit meinem Windows-Rechner problemlos darauf zugreifen. Vermutlich aber ext4 (https://forum.qnapclub.de/thread/36288- ... verwenden/)

In diesem speziellen Fall stellt sich auch die Frage:
Warum hat der Computer die Partitionen als "RAW" identifiziert? -> Vermutlich weil Windows das ext4-Dateisystem nicht erkannt hat
Unter welchem Betriebssystem geschah das? -> Vermutlich: NAS-Betriebssystem QTS, Mein Rechner läuft unter Windows 10 professional


Folgende Anzeige ist bei TestDisk momentan zu sehen:


DISK /dev/sdd - 4000 GB / 3726 GiB - CHS 486401 255 63
Analyse cylinder 151881/486400: 31%
Read error at 151880/254/63 (lba=2439968264)

Linux filesys. data 40 1060135 1060096
Linux Raid 40 1060143 1060104 (9)
Linux Raid 40 1060143 1060104 (9)
Linux Swap 1060288 1060303 16
Linux filesys. data 1083432 1635707278 1634623847
Mac HFS 1767945561 2374022490 606076930 [)"@% & DH@M-+V "@ M-}FDH@]




Stop


Ich hoffe, ich konnte soweit alles beantworten.

Was bedeutet denn der Read error?

Danke für die weitere Hilfe im Voraus.

Viele Grüße

Markus

recuperation
Posts: 514
Joined: 04 Jan 2019, 09:48
Location: Hannover, Deutschland (Germany, Allemagne)

Re: QNAP-Festplatte

#4 Post by recuperation »

Was bedeutet denn der Read error?
Der bezeichnete Sektor ist unlesbar.

Post Reply