Falsche HD Größe in Testdisk

Mit TestDisk gelöschte Dateien wiederherstellen
Forum rules
Your help is welcome: there are currently few answers or none to most message posted in the German forum!
If you want to post a request for help, please consider using the English forum.
Post Reply
Message
Author
johneltonsbrain
Posts: 4
Joined: 05 Oct 2022, 02:53

Falsche HD Größe in Testdisk

#1 Post by johneltonsbrain »

Guten Tag,

Ich habe Dateien auf meinem Macbook gelöscht.

In Testdisk werden mir zwei Partitionen angezigt: 2TB (meine externe Festplatte) und 934MB (Wahrscheinlich meine SSD).

Wenn ich meine externe Festplatte Scanne, werden mir dort auch die Dateien angezeigt nachdem ich "p" drücke. Dies ist nicht der Fall nach einem Scan der SSD.

Sieht Screenshot:
https://imgur.com/a/KI6RQs1

Ich sehe:
Note: Disk capacity must be correctly detected for a successful recovery.
If a disk listed above has an incorrect size, check HD jumper settings and BIOS
detection, and install the latest OS patches and disk drivers.
Ich habe allerdings keine Ahnung wie ich eins von den Dingen mache: HD jumper settings, BIOS
detection oder install the latest OS patches and disk drivers.

Jemand eine Idee?

recuperation
Posts: 2234
Joined: 04 Jan 2019, 09:48
Location: Hannover, Deutschland (Germany, Allemagne)

Re: Falsche HD Größe in Testdisk

#2 Post by recuperation »

Bitte zeigen Sie mal die Logdatei von Testdisk! Ihr Bild zeigt Festplatten, keine Partitionen. Um welche der zwei gezeigten Festplatten geht es überhaupt?

johneltonsbrain
Posts: 4
Joined: 05 Oct 2022, 02:53

Re: Falsche HD Größe in Testdisk

#3 Post by johneltonsbrain »

Ich habe bisher keine Logdatei erstellt.

Sie haben recht, es sind Festplatten. Es geht um disk2 bzw rdisk2.

Ich werde eine Logdatei erstellen.

recuperation
Posts: 2234
Joined: 04 Jan 2019, 09:48
Location: Hannover, Deutschland (Germany, Allemagne)

Re: Falsche HD Größe in Testdisk

#4 Post by recuperation »

Wie in vielen Fällen, fehlen hier die wichtigsten Informationen.

Wie groß ist denn nun die SSD? Bei Nennung von Hersteller und Produktbezeichnung kann ich mir im Internet ein Datenblatt angucken.
So stehe ich, wie alle Mitleser auch, im Dunkeln.
Bei dem jetzigen Informationsstand von mir ist es fraglich, ob es überhaupt ein Problem gibt.

johneltonsbrain
Posts: 4
Joined: 05 Oct 2022, 02:53

Re: Falsche HD Größe in Testdisk

#5 Post by johneltonsbrain »

Die SSD ist eigentlich 500GB groß. Testdisk erkennt also die Größe nicht korrekt.

https://imgur.com/a/LXwE2Bq

https://imgur.com/a/kqhPCZL

Das Problem ist, dass der gesamte "Documents" Ordner gelöscht wurde und auch aus dem Papierkorb entfernt wurde.

Ich versuche noch eine Log Datei zu erstellen.

johneltonsbrain
Posts: 4
Joined: 05 Oct 2022, 02:53

Re: Falsche HD Größe in Testdisk

#6 Post by johneltonsbrain »

Ich sehe gerade, dass ich mittlerweile gar nicht mehr die SSD zum scannen verfügbar ist.

https://imgur.com/a/NUQ5Ldy

Wenn ich die 2TB externe Festplatte ausstecke, wird mir gar nichts mehr angezeigt

https://imgur.com/a/9iam9mb

recuperation
Posts: 2234
Joined: 04 Jan 2019, 09:48
Location: Hannover, Deutschland (Germany, Allemagne)

Re: Falsche HD Größe in Testdisk

#7 Post by recuperation »

Bitte die Bilder mit Hilfe des "Attachments"-Tab auf diese Webseite hochladen - dann kann der nächste auch aus diesem Fall lernen!

Post Reply