Partition gelöscht - testdrive: harddisk seems too small Topic is solved

TestDisk benutzen um verlorene Partitionen wiederherzustellen
Locked
Message
Author
mapue
Posts: 2
Joined: 10 Nov 2012, 09:40

Partition gelöscht - testdrive: harddisk seems too small  Topic is solved

#1 Post by mapue » 10 Nov 2012, 10:13

Hallo liebes Forum und vor allem Fiona.
Habe durch die Suche zahlreiche ähnliche Beiträge zu meinem Problem gefunden. Allerdings kam nach Fionas schneller Antwort und gezielte Bitte um weitere Infos wenig zurück, so dass ich doch einen neuen Thread aufmache.

Ich habe meine Windows7-Systemplatte entfernt, gegen eine SSD getauscht und Windows8 installiert. Die entfernte HDD kam dann als reine Datenplatte in den Modulschacht meines Notebooks. Auf der HDD befanden sich zunächst 3 Partitionen: System-reserviert / System / Data
Habe mittels Windows Datenträgerverwaltung die beiden System-Partitionen gelöscht die Data-Partition auf den davor liegenden freien Platz ausdehnen wollen. Dabei wurde allerdings nicht die primäre Partition erweitert, sondern in logische Partitionen umgewandelt. Ich wollte aber eine große primäre Partition und wollte daher den ergänzten Platz (wo vorher beide System-Partitionen lagen) wieder freigeben und habe diese logische Partition markiert und gelöscht. Guess what - ich habe damit die komplette Data-Partition gelöscht. Seitdem werden schön 931,51GB als "nicht zugeordnet" angezeigt.

Aktueller Resultate von testdisk:
Disk /dev/sdb - 1000 GB / 931 GiB - SAMSUNG HN-M101MBB
CHS 121601 255 63 - sector size=512
The harddisk (1000 GB / 931 GiB) seems too small! << 1085 GB / 1010 GiB>
Check the harddisk size: HD jumpers settings, BIOS detection...

Hilfe. Wie gehts weiter?
Ziel ist die Wiederherstellung der primären Partition "Data"

Danke vorab,
Martin

Hier noch als Screenshots...
Image
Image
Image
Image

Sponsored links

mapue
Posts: 2
Joined: 10 Nov 2012, 09:40

Re: Partition gelöscht - testdrive: harddisk seems too small

#2 Post by mapue » 12 Nov 2012, 00:14

Hallo zusammen.
Konnte das Problem inzwischen selbst lösen, indem ich einfach ein Laufwerk "zwischengeschoben" habe, welches nicht "too small" sein konnte. :idea:
1.) "gelöschte" 1TB "Data"-HDD mittels "HDclone 4.2" auf eine 2TB HDD kopiert (hat ca 16h gedauert, bei abschließender Frage bzgl Anpassen von Einstellungen auf Ziellaufwerk habe nichts anpassen lassen)
2.) mit testdisk auf diesem 2TB Ziellaufwerk nach gelöschten Partitionen gesucht, alle drei wurden sofort gefunden und Wiederherstellen/write war kein Problem

Die Daten aus der wiederhergestellten Data-Partition kopieren gerade wieder zurück an den endgültigen Bestimmungsort. :D

Grüße,
Martin

User avatar
Fiona
Posts: 2836
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: Partition gelöscht - testdrive: harddisk seems too small

#3 Post by Fiona » 12 Nov 2012, 08:14

Sry, hatte gesundheitliche Probleme und bin ab heute wieder zurück.
Danke für dein Feedback.
Werde dein Fall auf gelöst setzen.
Wenn du noch fragen hast, PN mich einfach.
Kann dann dein Thema auch wieder öffnen.

Viele Grüße

Fiona

Locked

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest