2 Partitionen wiederherstellen Topic is solved

TestDisk benutzen um verlorene Partitionen wiederherzustellen
Message
Author
Arran
Posts: 21
Joined: 03 Apr 2012, 16:48

Re: 2 Partitionen wiederherstellen  Topic is solved

#11 Post by Arran » 22 Apr 2012, 12:10

So, es hat doch etwas länger gedauert, bis ich dazugekommen bin.

Allerdings glaube ich, dass alles ziemlich nutzlos ist:
Resultat nach Durchlauf:

Code: Select all

bruno-rettungsmint LinuxMint_old # ls -al
insgesamt 12
drwxrwxrwx 3 root  root  4096 2012-02-26 16:23 .
drwxr-xr-x 9 root  root  4096 2012-04-22 12:00 ..
drwx------ 2 bruno bruno 4096 2012-04-22 11:48 lost+found
bruno-rettungsmint LinuxMint_old # cd lost+found
bruno-rettungsmint lost+found # ls -al
insgesamt 8
drwx------ 2 bruno bruno 4096 2012-04-22 11:48 .
drwxrwxrwx 3 root  root  4096 2012-02-26 16:23 ..
bruno-rettungsmint lost+found # 
Ich werde ergo die Platte gelegentlich neu formatieren. Und in den sauren Apfel beissen, das Dutzend Dateien aus den Ordnern herauszusuchen.

Kann ich all diese je 500 Dateien enthaltenden Ordner so umorganisieren, dass ich in einen neuen Ordner alle Dateien nach Endungen verschiebe? Zumindest kann ich dann die Bilddateien in einem Betrachter ansehen und gleich löschen. Oder gibt es bessere Wege, um so die Dateien zu filtern und gefiltert in ein anderes Verzeichnis zu bringen? Irgend ein Batch-Programm?

Sponsored links

User avatar
Fiona
Posts: 2836
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: 2 Partitionen wiederherstellen

#12 Post by Fiona » 23 Apr 2012, 06:22

Sieht in deinem Fall so aus das du Datenrettungssoftware benötigst.
Im Fall PhotoRec kann Dateien wiederherstellen.
Behält aber Dateinamen oder Ordnerstruktur nicht bei.
Ansonsten wärst du bei kommerzielle Software.
Im Fall kannst du dir Restorer Ultimate anschauen.
Du kannst vorher die Testversion testen.
Ist günstig und unterstützt alle gängigen Dateisystem wie FAT, NTFS, Linux ext2/3/4, Apple und Unix.

Viele Grüße

Fiona

Arran
Posts: 21
Joined: 03 Apr 2012, 16:48

Re: 2 Partitionen wiederherstellen

#13 Post by Arran » 23 Apr 2012, 13:40

Hallo Fiona

Vielen Dank für den Tipp. Ich werde jetzt allerdings dieses Thema hier abschliessen, denn von mir aus gesehen, lohnt sich jeder weitere Aufwand nicht. Ich werde mal alle Dateien mit möglichen Endungen aus den Verzeichnissen in Sammelverzeichnisse wie jpgs, pngs, html (offenbar sind dort Emails dabei), etc kopieren und dann händisch heraussuchen was wir noch benötigen. Danach mache ich diese Partition komplett flach.
Die kommerzielle Version werde ich im englischen Bereich im dortigen Thema weiterverfolgen.

Also nochmals vielen, vielen Dank für Dein Hilfestellung, auch wenn sie am Ende nur zur Erkenntnis geführt hat, dass das Problem nicht gelöst werden kann.

Locked

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests