Hilfe beim erstellen einer eigenen Signatur

PhotoRec benutzen um verlorene Dateien wiederherzustellen
Post Reply
Message
Author
User avatar
Loeschpaul
Posts: 1
Joined: 08 Jun 2014, 17:02
Location: Fintel

Hilfe beim erstellen einer eigenen Signatur

#1 Post by Loeschpaul » 08 Jun 2014, 17:25

Hallo liebe Leute,

ich benötige leider eine deutsche Hilfe zur Erstellung einer eigenen Signatur um meine Daten zu retten. :oops:
Mit der englischen Beschreibung komme ich leider nicht ganz klar :roll:
Es ist mir noch nicht gelungen erfolgreich eine eigene Signatur zu erstellen, die Photorec dann auch erkennt. :evil:

Kann man in dieser Signatur auch mehrere neue Dateiendungen definieren :?: ? Also z. B. "*.abc" und "*.abd" oder muss man zwei Signaturen erstellen :?:

Ich verwende die aktuellste Version TestDisk & PhotoRec 7.0-WIP mit Windows7/64bit und habe bereits erfolgreich viele "bekannte" Dateien gerettet.:D Ich benötige aber dringend meine beiden eigenen Dateiendungen (Datenbank) und ich habe meine Fragen auch in keinem anderen Forum gestellt. :roll: Ich würde mich über jeden Hinweis freuen.

Mit vielem Dank im Voraus,

Loeschpaul

Sponsored links

User avatar
Fiona
Posts: 2836
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: Hilfe beim erstellen einer eigenen Signatur

#2 Post by Fiona » 10 Jun 2014, 15:29

Benutze bitte unter Win 7 die 32 und nicht 64bit-Version.
PhotoRec wurde nochmal angepasst um Dateitypen einzufügen.
Benutze gegenwärtig immer nur eine Signatur.
Ich muß mich aber erst nochmal einarbeiten.
Erfolgt bis zum Wochenende.
In der Zwischenzeit:
http://www.cgsecurity.org/wiki/Add_your ... o_PhotoRec

Lege im TestDisk-Ordner ein Verzeichnis an zum Beispiel MeinDateityp oder wie du möchtest.
Kopiere ein Beispiel hinein.
Benutze die richtigen Windows Dateinamen wie im Ordner vorhanden.
Währe unter Windows fidentify_win

Bei mir zum Beispiel:
C:\Users\Fiona Meg Riessler\Downloads\testdisk-7.0-WIP.win\testdisk-7.0-WIP\
Dann:
fidentidify_win\testdatei\MeinDateityp.xyz

Dann sollte eine Meldung erscheinen wie:
fidentidify_win\testdatei\MeinDateityp.xyz: Unknown
Nicht vergessen:
If instead of unknown an extension is listed, PhotoRec knows this file format but it may recover the file with another extension. Please contact the developer and provide a few file samples.
Wenn es Probleme machen sollte, schicke eine email an Christophe Grenier mit einer Datei als Beispiel/Muster.

Edit:

Habe gerade gesehen, das es für eine Sitzung um nach einen Dateityp zu suchen gegenwärtig nicht exisitiert.
Daher volles Programm wie oben beschrieben um dein Dateityp zu identifizieren, wenn er noch nicht existiert.

Ansonsten öffne mal eine Datei mit dein Editor.
Kopiere die ersten 3 Zeilen wie beschrieben in ein neues Blatte und speichere es mit deiner Signatur.
Führe folgenden Befehl aus deinem Photorec-Ordner aus der Eingabeaufforderung mit Adminrechten aus:

Code: Select all

C:\Users\Fiona Meg Riessler\Downloads\testdisk-7.0-WIP.win\testdisk-7.0-WIP\photorec_win.sig\testdatei\MeinDateityp.xyz
Prüfe hinterher wieder mit fidentify_win wie oben beschrieben, ob er immer noch als Unknown oder richtig erkannt wird.


Teste es mal und teile es mit.

Fiona

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests