Wie erstelltes image.dd wieder 1:1 einspielen?

TestDisk benutzen um verlorene Partitionen wiederherzustellen
Message
Author
biaaas
Posts: 10
Joined: 18 Jul 2014, 08:21

Re: Wie erstelltes image.dd wieder 1:1 einspielen?

#11 Post by biaaas » 28 Jul 2014, 12:43

Das heißt nur das sdd1 nicht eingehängt ist. Du kannst direkt mit dd weiter machen. Der umount befehl ist nur da, weil dd nicht auf einem eingehängten Laufwerk schreiben kann.

Sponsored links

mino
Posts: 6
Joined: 20 Jul 2014, 19:52

Re: Wie erstelltes image.dd wieder 1:1 einspielen?

#12 Post by mino » 28 Jul 2014, 14:23

Hi,

das mit dem root Befehl klappt.

Wenn ich sudo -s eingebe, dann ändert sich das Verzeichnis in root so wie es sein sollte.

Dann gebe ich folgendes ein:
mkdir /media/image

das funktioniert auch noch,
danach gebe ich ein
Mount /dev/sdb1 /media/Image

dann kommt folgende Meldung:
Mount is denied because the NTFS volume is already exclusively opened. The volume may be already mounted, or another Software may use it which could be identified for example by the help of the `fuser`command

Langsam werde ich wahnsinnig. Ich hoffe wir bekommen das noch gelöst.

Danke für eure Hilfe

biaaas
Posts: 10
Joined: 18 Jul 2014, 08:21

Re: Wie erstelltes image.dd wieder 1:1 einspielen?

#13 Post by biaaas » 28 Jul 2014, 14:51

Das Laufwerk scheint schon eingehängt zusein.
Ich zitiere mich mal selbst.
biaaas wrote: Eventuell ist die Festplatte schon automatisch woanders eingehängt. Mit folgendem Befehl bekommst eine Liste aller eingehängten Geräte:

Code: Select all

mount

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests