Externe Platte wird nicht erkannt (Mac)

TestDisk benutzen um verlorene Partitionen wiederherzustellen
Message
Author
KaiS
Posts: 9
Joined: 05 May 2015, 12:09

Re: Externe Platte wird nicht erkannt (Mac)

#11 Post by KaiS » 05 May 2015, 15:40

Ist es denn richtig, dass ich beim Partitionstabellentyp "Mac" ausgewählt habe?

Sponsored links

User avatar
Fiona
Posts: 2836
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: Externe Platte wird nicht erkannt (Mac)

#12 Post by Fiona » 05 May 2015, 15:52

Wenn du beim Partitionstabellentyp nichts geändert hast, lasse es laufen.
Es gibt kaum noch alte Mac's (PowerPC) welche auf Apple partition map laufen.
Neuere Mac's sind bereits seit Jahren auf Intel (EFI GPT) basierend.
Daher sollte in TestDisk wenn du zu Partition table type (nach der Disk-Auswahl) nicht auf Mac gehen sondern so wie TestDisk es vorschlägt auf EFI GPT belassen.
Siehst du hier:
Partition table type (auto): EFI GPT hier ist es noch normal!
Disk /dev/disk2 - 250 GB / 232 GiB
Partition table type: Mac und hier steht auf einmal Mac
Daher meine Frage ob du es geändert hattest.
Weil es würde sonst nicht funktionieren und du kannst die Partition nicht schreiben.

KaiS
Posts: 9
Joined: 05 May 2015, 12:09

Re: Externe Platte wird nicht erkannt (Mac)

#13 Post by KaiS » 05 May 2015, 17:08

Ja, jetzt hab sogar ich das geschnallt.

Hier die neue .Log:

Tue May 5 17:36:25 2015
Command line: TestDisk

TestDisk 7.0, Data Recovery Utility, April 2015
Christophe GRENIER <grenier@cgsecurity.org>
http://www.cgsecurity.org
OS: Darwin, kernel 14.3.0 (Darwin Kernel Version 14.3.0: Mon Mar 23 11:59:05 PDT 2015; root:xnu-2782.2
Compiler: GCC 4.0
Compilation date: 2015-04-18T13:01:34
ext2fs lib: 1.42.8, ntfs lib: libntfs-3g, reiserfs lib: 0.3.1-rc8, ewf lib: 20120504, curses lib: ncurses 5.4
Hard disk list
Disk /dev/disk0 - 250 GB / 232 GiB - 488397168 sectors (RO), sector size=512
Disk /dev/disk1 - 1000 GB / 931 GiB - 1953525168 sectors (RO), sector size=512
Disk /dev/disk2 - 250 GB / 232 GiB - 488397168 sectors, sector size=512
Disk /dev/rdisk0 - 250 GB / 232 GiB - 488397168 sectors (RO), sector size=512
Disk /dev/rdisk1 - 1000 GB / 931 GiB - 1953525168 sectors (RO), sector size=512
Disk /dev/rdisk2 - 250 GB / 232 GiB - 488397168 sectors, sector size=512

Partition table type (auto): EFI GPT
Disk /dev/disk2 - 250 GB / 232 GiB
Partition table type: EFI GPT

Analyse Disk /dev/disk2 - 250 GB / 232 GiB - 488397168 sectors
hdr_size=92
hdr_lba_self=1
hdr_lba_alt=488397167 (expected 488397167)
hdr_lba_start=34
hdr_lba_end=488397134
hdr_lba_table=2
hdr_entries=128
hdr_entsz=128
Current partition structure:
1 P EFI System 40 409639 409600 [EFI System Partition]
2 P Mac HFS 409640 488134983 487725344 [iDisk]

search_part()
Disk /dev/disk2 - 250 GB / 232 GiB - 488397168 sectors
FAT32 at 40/0/1
check_FAT: Unusual media descriptor (0xf0!=0xf8)
FAT1 : 32-3182
FAT2 : 3183-6333
start_rootdir : 6334 root cluster : 2
Data : 6334-409599
sectors : 409600
cluster_size : 1
no_of_cluster : 403266 (2 - 403267)
fat_length 3151 calculated 3151
heads/cylinder 16 (FAT) != 1 (HD)
sect/track 32 (FAT) != 1 (HD)

FAT32 at 40/0/1
EFI System 40 409639 409600 [EFI]
FAT32, blocksize=512, 209 MB / 200 MiB

HFS+ magic value at 409640/0/1

HFS+ magic value at 409640/0/1
part_size 487725344
Mac HFS 409640 488134983 487725344
HFS+ blocksize=4096 + Backup, 249 GB / 232 GiB
NTFS at 488392127/0/1
heads/cylinder 255 (NTFS) != 1 (HD)
sect/track 63 (NTFS) != 1 (HD)
filesystem size 488392065
sectors_per_cluster 8
mft_lcn 4
mftmirr_lcn 30524504
clusters_per_mft_record -10
clusters_per_index_record 1
MS Data 63 488392127 488392065
NTFS found using backup sector, blocksize=4096, 250 GB / 232 GiB
NTFS at 488392127/0/1
heads/cylinder 255 (NTFS) != 1 (HD)
sect/track 63 (NTFS) != 1 (HD)
filesystem size 488392065
sectors_per_cluster 8
mft_lcn 4
mftmirr_lcn 30524504
clusters_per_mft_record -10
clusters_per_index_record 1
MS Data 488392127 976784191 488392065
NTFS, blocksize=4096, 250 GB / 232 GiB
This partition ends after the disk limits. (start=488392127, size=488392065, end=976784191, disk end=488397168)
Disk /dev/disk2 - 250 GB / 232 GiB - 488397168 sectors
Check the harddisk size: HD jumpers settings, BIOS detection...
The harddisk (250 GB / 232 GiB) seems too small! (< 500 GB / 465 GiB)
The following partition can't be recovered:
MS Data 488392127 976784191 488392065
NTFS, blocksize=4096, 250 GB / 232 GiB

Results
EFI System 40 409639 409600 [EFI]
FAT32, blocksize=512, 209 MB / 200 MiB
MS Data 63 488392127 488392065
NTFS found using backup sector, blocksize=4096, 250 GB / 232 GiB
Mac HFS 409640 488134983 487725344
HFS+ blocksize=4096 + Backup, 249 GB / 232 GiB

interface_write()

No partition found or selected for recovery
simulate write!

Analyse Disk /dev/disk2 - 250 GB / 232 GiB - 488397168 sectors
hdr_size=92
hdr_lba_self=1
hdr_lba_alt=488397167 (expected 488397167)
hdr_lba_start=34
hdr_lba_end=488397134
hdr_lba_table=2
hdr_entries=128
hdr_entsz=128
Current partition structure:
1 P EFI System 40 409639 409600 [EFI System Partition]
2 P Mac HFS 409640 488134983 487725344 [iDisk]

User avatar
Fiona
Posts: 2836
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: Externe Platte wird nicht erkannt (Mac)

#14 Post by Fiona » 05 May 2015, 19:57

Habe insoweit die Daten verglichen.
Die Partitionstabelle stimmt mit der HFS+-Partition überein.
Auch der Name/Label iDisk wird angezeigt.
Gegenwärtig kann ich so kein Problem mit deiner Partitionstabelle feststellen.
Beschreibe mal dein Problem.
Wird die Partition als unformatiert angezeigt?

Fiona

KaiS
Posts: 9
Joined: 05 May 2015, 12:09

Re: Externe Platte wird nicht erkannt (Mac)

#15 Post by KaiS » 06 May 2015, 15:43

Die Platte befindet sich in einem externen Gehäuse und ist per USB mit dem MBP verbunden. In den letzten
Wochen habe ich die Platte am USB-Port einer WD-MyCloud betrieben. Als ich vorgestern wieder zu Haus war,
konnte ich die Platte an der MyCloud nicht sehen. Beim Anschließen an das MBP wird die Platte nicht gemountet
und ein Zugriff ist nicht möglich. Beim Versuch die Platte mit dem Festplattendienstprogramm von Apple zu
überprüfen komme ich die Meldung:"Ungültige Knotenstruktur". Beim Reparieren mit dem FDP ebenfalls.
Mein Eindruck ist, dass zunächst kein mechanisches Problem besteht, da ich die Daten nach einem Scan mit blacklisted_site sehen konnte. Ich komm halt nur nicht ran.

User avatar
Fiona
Posts: 2836
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: Externe Platte wird nicht erkannt (Mac)

#16 Post by Fiona » 11 May 2015, 10:28

Knotenstruktur weist auf das Dateisystem hin.
Oftmals hilft nur Datenrettungssoftware.
Hattest du PhotoRec probiert?
Info:
http://www.cgsecurity.org/wiki/PhotoRec_DE
http://www.cgsecurity.org/wiki/PhotoRec ... Cr_Schritt
Stelle nur wichtige Dateien wieder her.
Unter FileOpt kannst du s für deselct drücken und alle Dateitypen abwählen.
Markiere dann nur die nötigen Dateitypen welche du wiederherstellen möchtest.
Scanne bitte whole space.
Standard-Wiederherstellungspfad würde der TestDisk-Ordner sein.
Die Dateien werden in Ordner wie Recup_dir kopiert.

Fiona

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests