gelöschte MAC Partition

TestDisk benutzen um das Dateisystem zu reparieren
Post Reply
Message
Author
agkagk
Posts: 4
Joined: 13 Feb 2017, 16:51

gelöschte MAC Partition

#1 Post by agkagk » 22 Jun 2017, 12:47

Hallo, einige Dateien einer gelöschten Partition mit OS X Extendet Dateisystem sollen gesichert, oder die Partition wieder hergestellt werden. Der Festplattenbereich ist aktuell komplett Teil einer neuen Partition, die aber nicht (nur 20MB durch Time Machine) beschrieben wurde.
Die deep search von Test Disk bringt eine lange Liste mit Partitionen, die meisten sind als gelöscht gekennzeichnet. Das beigefügte Bild zeigt einen Teil. Wenn ich bei einer mit der richtigen Größe den Status von Deleted auf Primary ändere komme ich leider nicht weiter. Ich hoffe ich hab es soweit richtig beschrieben, bei Unklarheiten bitte fragen. Meine Frage, kann ich etwas anderes machen, um an eine Auflistung der gesuchten Dateien zu kommen? Und sekundär interessiert mich wieso Test Disk so viele Partitionen auflistet die sich nur durch den Anfang und das Ende unterscheiden?
Es wird ja soviel berichtet, dass man seine Festplatten richtig löschen soll, also z.B. mit Nullen überschreiben, möglichst mehrmals. Demnach müsste ja hier noch einiges zu finden sein - Aber bitte wie?

Sponsored links

agkagk
Posts: 4
Joined: 13 Feb 2017, 16:51

Re: gelöschte MAC Partition

#2 Post by agkagk » 22 Jun 2017, 20:57

hier nochmal das Bild

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest