Image in falschen Pfad geschrieben/PT überschrieben

TestDisk benutzen um verlorene Partitionen wiederherzustellen
Post Reply
Message
Author
Julie
Posts: 4
Joined: 03 Aug 2012, 09:15

Image in falschen Pfad geschrieben/PT überschrieben

#1 Post by Julie » 03 Aug 2012, 09:27

Hi,

Ich habe versucht mit mir eine Live-Distro zu Rettungszwecken auf meinen USB-Stick zu schreiben und hab dann für dd den falschen Pfad gewählt sodass ich mir die Partitionstabelle auf meiner externen Festplatte überschrieben habe. Ich hoffe hier ist noch was zu retten (mein Musik...).
Vorher hatte ich zwei Partitionen auf der HD:

Fat32 unverschlüsselt (da bin ich mir ziemlich sicher,da ich kein HD-Filme auf die Platte kopieren konnte)
Irgendwas verschlüsselt (habe ich unter Ubuntu mal ausprobiert aber nicht weiter benutzt)

Leider weiß ich nicht in welcher Reihenfolge die beiden auf der HD lagen. Ich brauche allerdings nur die Fat32 zurück, ich vermute verschlüsselte Partitionen sind auch ekelhaft zu behandeln.

Hier ist die Ausgabe von testdisk:
http://pastebin.com/4RKuWAf3

Leider konnte ich nirgendwo Dateien finden, außer diverse boot partitionen von irgendwelchen Images die vermutlich noch auf der Platte lagen.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Sponsored links

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests