Mov Dateien wiederherstellen von externer Festplatte

PhotoRec benutzen um verlorene Dateien wiederherzustellen
Post Reply
Message
Author
matahari
Posts: 1
Joined: 23 Nov 2012, 13:32

Mov Dateien wiederherstellen von externer Festplatte

#1 Post by matahari » 23 Nov 2012, 14:07

Hallo,
ich habe versehentlich Quicktime Movies von meiner externen Platte gelöscht.
Seit gestern Abend läuft Photorec drüber und hat auch schon einiges an Dateien wieder hergestellt, aber so wie es scheint, sind viele der Dateien...eben genau die wichtigen nicht lesbar...haben auch kein Thumbnailbild...

_Gibt es nicht die Möglichkeit, einen Zeitraum anzugeben, wann die Dateien gelöscht wurden oder wie die Dateien hießen...dann müsste das Programm nicht 20 Stunden arbeiten...??

_Bei der externen Festplatte handelt es sich um ein WD Mybook mit 2x1GB HD, wobei eine HD die Spiegelung ist. Muss ich da etwas beachten ?

_Photorec fragt auch, auf welcher Partition die Daten waren...was klick ich an, wenn ich das nicht weiss?

_Ist es richtig, wenn ich nur Mov Dateien recovern möchte, auch nur mov. anklicke...oder muss noch etwas anderes angeklickt sein, damit die Movs wieder komplett hergestellt werden können?

_Ich glaube ich habe vershentlich EXT4 angeklickt...klappt das dann trotzdem? wollte Photorec jetzt nicht kurz vor Ende anhalten...?

_Darf man während Photorec noch arbeitet die schon wiederhergestellten Dateien umsortieren?


Soooo viele Fragen, aber es wäre schon seeeeeehhrrr gut, wenn ich die Dateien wieder bekommen kann, da ich mitten in einem Finalcut Projekt stecke... :oops:


1000000Dank schon mal für Eure Hilfe
liebe Grüße
Ilka

Sponsored links

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests