Externe 2TB WesternDigital-Festplatte: Keine Partitionen

TestDisk benutzen um verlorene Partitionen wiederherzustellen
Post Reply
Message
Author
Crimzan
Posts: 4
Joined: 26 Mar 2013, 01:36

Externe 2TB WesternDigital-Festplatte: Keine Partitionen

#1 Post by Crimzan » 26 Mar 2013, 01:51

Hallöchen liebe Datenrettungsspezialisten!

Ich bin hier gerade kurz vorm Verzweifeln. :cry:
Meine 2 TB externe Festplatte scheint den Geist aufzugeben. 1,9 TB davon sind mit Dateien belegt. Da sind unfassbar viele persönliche Fotos und Videos drauf, natürlich noch anderer Kram wie nützliche Programme, meine Lieblingsmusik und so weiter. :(

Ich erzähle euch erstmal, wie es zu diesem Problem kommen konnte:
Ich war vor kurzem bei Freunden zu besuch und wollte ihnen ein tolles Familienfoto zeigen. Aber meine Festplatte hat eine ganze Weile nur gehangen, nichts hat reagiert, und das Foto hat sich selbstverständlich nicht geöffnet. Da ich erst kurz bevor ich gehen wollte ihnen das Foto zeigen wollte, habe ich die externe Festplatte nun einfach abgemacht. Der Computer hat abrupt wieder reagiert.
Nun als ich wieder zu Hause war, benötigte ich selbstverständlich meine Festplatte wieder an meinem eigenen PC.
Doch sie wurde nicht erkannt. :cry:
In der Datenträgerverwaltung wird sie als "nicht initialisiert" angezeigt. Ich habe da weiteres Auswählen von diesen Unterpunkten vermieden, da diese Dateien unfassbar wichtig sind, und ich sie nicht verlieren möchte, und ich nicht weiß, ob man durch das "initalisieren" seine Daten verliert. Ich kann's nicht riskieren.

Was ich bisher versucht habe:
Nicht besonders viel. Habe einen "normalen" Scan mit TestDisk durchgeführt. Dieser hat nichts gefunden. Danach habe ich es mit einem "Deeper Search" versucht, aber auch hier, vergebens.
Achso - kurz etwas detailreicher:
Jeder "Zylinder" wurde mit einem "read error" quittiert. Sowohl beim "normalen" Scan, als auch beim "Deeper Scan".
PhotoRec habe ich bisher nicht angefasst.

-----------------------------

Ich habe so tierische Angst meine ganzen lebenswichtigen Daten zu verlieren! Was kann ich nur machen? Ich hoffe sehr, dass ihr mir helfen könnt, genauso hoffe ich, dass hier schnell jemand antwortet... :cry:
Danke schonmal für Antworten. Sollte ich irgendetwas wichtiges an Informationen o.ä vergessen haben, bitte ich euch, mir das fix mitzuteilen :)

Wie ihr an der Uhrzeit bemerkt, beschäftigt mich das Problem jetzt noch. Ich weiß gar nicht, wie ich diese Nacht schlafen soll :cry:

Danke schon mal im Voraus!

Lieben Gruß,
-Crimzan

Sponsored links

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests