TSD PVR Partition wiederherstellen Topic is solved

TestDisk benutzen um verlorene Partitionen wiederherzustellen
Locked
Message
Author
h1annes
Posts: 2
Joined: 04 Apr 2013, 16:02

TSD PVR Partition wiederherstellen

#1 Post by h1annes » 04 Apr 2013, 16:14

Hallo!

Ich habe diese Geschichte auch schon hier gepostet:

http://www.digiextractor.de/forum/viewt ... p=718#p718

Leider komme ich nicht weiter und wollte daher in einem größeren Kreis nachfragen.

Kurz Zusammenfassung:
Ein Bekannter von mir hat versehentlich auf der falschen Festplatte die Partitionen gelöscht. Eine Davon (500GB) war eine Fat32 Partition, die zweite (1000GB) eine PVR Pratition, formatiert von einem Technisat HD8-S.

Die Partitionseinträge konnte ich wiederherstellen (mit Testdisk), die FAT32 Partition wird erkannt und ich konnt die Daten sichern. Bei der PVR Partition ist das Problem, daß darauf nur mit einem Tool "Digiextractor" zugegriffen werden kann. Leider erkennt dieses Tool im Moment die Partition nicht.

Der Grund dürfte sein, dass man natürlich keine PVR Partition mit Testdisk in die Partitionstabelle eintragen kann, so habe ich NTFS gewählt in der Hoffnung, dass das dem Tool egal ist. Leider geht es ncith, obwohl die Partition grundsätzlich angezeigt wird.

Wenn man sich den Thread im digiextractor Forum anschaut, bin ich schon einige Schritte gegangen, aber irgendwo dürfte der Hund begraben sein. Vielleicht kann man auch gar nichts mehr retten.

Ich denke, es stimmt etwas am Beginn der logischen PVR Partition nicht. In der FAT32 Partition finde ich den Startsektor LBA und die Länge der Partition, in der PVR Partition nicht. Alles andere kann man dem bereits erwähnten Thread (inkl. Bilder zu entnehmen). Hoffe, dieser Hinweis widersprichtg nicht der Policy hier. Wenn ja, kann ich ja an dieser Stelle noch einmal alles zusammenfassen.

Vielleicht geht es aber auch so!

Danke und schöne Grüße

Hannes
Attachments
partitionen_testdisk.png
ie momentan von Testdisk angezeigten Partitionen - NFTS ist natürlich falsch, das müsste die TSD PVR Partition sein
partitionen_testdisk.png (16.34 KiB) Viewed 1194 times

Sponsored links

h1annes
Posts: 2
Joined: 04 Apr 2013, 16:02

Re: TSD PVR Partition wiederherstellen  Topic is solved

#2 Post by h1annes » 10 Apr 2013, 08:48

Das Problem ist nach einiger Arbeit durch Unterstützung des Enwicklers von Digiextractor gelöst worden.

Wen es interessiert, findet ab hier die Vorgehensweise:

http://www.digiextractor.de/forum/viewt ... p=718#p721

Locked

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests