XP bootet nicht nach testdisk Analyse und create

TestDisk benutzen um verlorene Partitionen wiederherzustellen
Post Reply
Message
Author
nice882
Posts: 3
Joined: 25 Apr 2013, 19:02

XP bootet nicht nach testdisk Analyse und create

#1 Post by nice882 » 25 Apr 2013, 19:24

Hey Leute,

Ich habe auf C: nur 300 MB ca. frei gehabt und wollte C: vergrößern.

Da habe ich entdeckt, das ich 8,x GB "undefiniederten Speicher habe.

Diesen habe ich platt gemacht und Laufwerk L: erstellt.

JEtzt habe ich Festgestellt das Laufwerk (Partition) G: weg ist.. es hat genau die Größe, wie ich Platt gemacht habe. (da waren meine spiele drauf)

Dann habe ich nach diesem Video mit testdisk Analyse gemacht und create.

"Gelöschte Laufwerke wiederherstellen" auf YouTube ansehen! - https://www.youtube.com/watch?v=XiYS4pu ... ata_player

Dann sollte ich Neustart machen.

Seit dem fährt er komplett nicht mehr hoch...

Es blinkt nur der Cursor.

Das ist der Zustand jetzt.

Video


"XP bootet nicht nach testdisk Analyse und create" auf YouTube ansehen! - https://www.youtube.com/watch?v=jqYumBR ... ata_player

Was kann ich jetzt tun???

Die ntfs Master File Table ist kaputt oder?

Soll ich mit der Windows wierherstellungskonsole

C:/ fixmbr

Versuchen?

Oder was soll ich machen?

Laufwerk G, bzw L, die gelöschte Partition ist mir erstmal egal.. Hauptsache der PC läuft wieder..

Bitte helft mir!

Ich brauche meine Bewerbungen..

Vielen Dank.

Sponsored links

User avatar
Fiona
Posts: 2836
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: XP bootet nicht nach testdisk Analyse und create

#2 Post by Fiona » 28 Apr 2013, 07:57

Habe überhaupt nicht gewusst das es auf Youtube Anleitungen gibt?
Super, wenn es gut ist, würde ich es auch bei uns auf der Homepage übernehmen.
Werde ich mir anschauen.
Du solltest mit einer BootCD mal booten und gegebenenfalls einige Bilder mit einer Kamera machen!
Aber geringe Auflösung, so das du sie hier hochladen kannst.
Auf Computerbase gibt es von mir eine TestDisk-BootCD welche sich sogar selber brennt (Brennprogramm integriert).
Wird hier nicht unterstützt, da TestDisk für mehrere Betriebssysteme ist und ich es als Hilfestellung für Windows User gemacht hatte.
Link dazu gibt es hier;
https://www.computerbase.de/downloads/s ... /testdisk/
Kann sein das du registriert sein musst?
Kannst aber auch andere LiveCD welche TestDisk beinhalten wie Knoppix etc.. nehmen.

Starte einfach mit der BootCD und bestätige in TestDisk durch bis nach TestDisk / Aanlyse von deiner current/gegenwärtigen partition structur (deine jetzige Partitionstabelle).
Mache ein Foto und lade es hoch.
Wenn du Möchtest kannst du auch Quick Search oder wenn Partitionen nicht gefunden werden auch Deeper Search ausführen.
Markiere bitte die gefundenen Partitionen und drücke p auf der Tastatur ob deine Daten oder eine Fehlermeldung angezeigt wird.
Zuzrück kommst du mit q für Quit drücken.
Infos folgen.

Viele Grüße

Fiona

nice882
Posts: 3
Joined: 25 Apr 2013, 19:02

Re: XP bootet nicht nach testdisk Analyse und create

#3 Post by nice882 » 29 Apr 2013, 20:11

Irgendwie ist meine Windows Partition komplett zerschossen..

Hier ein Video..

"Partition weg, testdisk Analyse create" auf YouTube ansehen!

https://www.youtube.com/watch?v=a36lVW5 ... ata_player

nice882
Posts: 3
Joined: 25 Apr 2013, 19:02

Re: XP bootet nicht nach testdisk Analyse und create

#4 Post by nice882 » 04 May 2013, 16:55

Gestern hat er bei testdisk sogar wieder XP angezeigt..

So hieß meine Windows Partition..

"Testdisk Analyse" auf YouTube ansehen! - https://www.youtube.com/watch?v=BsZW1Er ... ata_player

Siehe Video drüber...


Was mache ich jetzt?

Es gibt wohl auch ein Programm "rescue ntfs" oder so? Das Symbol ist eine Rettungsring, wie bei der Seefahrt, bei Schiffen..

Meine MTFS oder wie das heisst, die Master Boot File ist wohl zerschossen. Wie mache ich das wieder fit?

Vielen Dank für einen Tipp

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests