Bad relative sector - Photorec findet Dateifragmente

Mit TestDisk gelöschte Dateien wiederherstellen
Post Reply
Message
Author
Sebastian
Posts: 2
Joined: 06 May 2013, 17:44

Bad relative sector - Photorec findet Dateifragmente

#1 Post by Sebastian » 14 May 2013, 14:48

Liebe Community,

meine Festplatte war einem starken Permanentmagnet ausgesetzt und ist physisch beschädigt worden. Ich habe bereits zwei Klone der Festplatte gemacht, mit denen ich arbeite. Leider werden von TestDisk die Fehlermeldungen "Bad relative sector" und "Can't open filesystem. Filesystem seems damaged" ausgegeben. Dazu muss ich sagen, dass es sich bei der zerstörten Partition um eine mit TrueCrypt verschlüsselte Systempartition handelte. Ich habe versucht, die Partition mit meiner TrueCrypt Rescue Disk zu entschlüsseln, weil das System nicht mehr booten konnte.
Interessanterweise (ich hätte nicht mehr damit gerechnet) findet Photorec Fragmente von Dateien, die auf der Partition drauf waren. Wichtig sind mir vor allem einige Textdateien, da mein letztes Backup meiner Texte schon einige Zeit zurückliegt. Jetzt ist es aber leider so, dass die von Photorec gefundenen Dateien nur zum Teil vollständig sind. Sehr oft sehe ich hier nur Fragmente größerer Textdateien, wobei dann auch Teile der ursprünglichen Gesamtdatei fehlen. Oft sind zum Beispiel auch Dateien vermischt, das heißt, in einer Textdatei sind die Fragmente von zwei Dateien enthalten.
Ich vermute jetzt einfach mal so laienhaft, dass das was mit dem "Bad relative sector" zu tun haben könnte und verleihe hier meiner Hoffnung Ausdruck, dass man irgendwie die Partitionstabelle (oder was auch immer) fixen kann, sodass Photorec (oder sogar TestDisk) die Dateien wieder richtig zuordnen kann, sodass ich also nicht mehr mehrere Textdateien mit Fragmenten einer einzigen ursprünglichen Textdatei habe, sondern die Dateien so erscheinen, wie sie ursprünglich waren (meinetwegen mit Fehlern aufgrund der fehlerhaften Sektoren). Ich hab aber wirklich nicht so tiefgehende Einblicke in die Prinzipien der Festplattentechnologie.
Habt Ihr irgendwelche Tipps für mich, was ich mal versuchen könnte? Ich versuche buchstäblich seit Monaten, meine Daten zu retten. Dass Photorec die Fragmente findet, ist so ziemlich der erste Erfolg, den ich gehabt habe. Ich vermute jedoch, dass die Textdateien, um die es mir geht, mit den Fragmenten so gut wie unmöglich wiederherzustellen sind.
Ich bin für jede Hilfe dankbar.

Grüße von
Sebastian

Sponsored links

User avatar
Fiona
Posts: 2836
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: Bad relative sector - Photorec findet Dateifragmente

#2 Post by Fiona » 15 May 2013, 17:38

Poste mal dein Fall im Forum Comuterbase.de / Datenrettung und schreibe Simpson474 ein PN.
Du solltest dich dort registrieren.
Er hat ein Hilfsprogramm "TestCrypt" speziell für TrueCrypt verschlüsselte Partitionen oder Laufwerke.

Viele Grüße

Fiona

Sebastian
Posts: 2
Joined: 06 May 2013, 17:44

Re: Bad relative sector - Photorec findet Dateifragmente

#3 Post by Sebastian » 17 May 2013, 08:31

Hi Fiona,

vielen Dank für den Tipp. Werde es mal versuchen und melde mich danach nochmal.

Bis dann
Sebastian

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests