Photorec stoppt unverhofft mit Wiederherstellung

PhotoRec benutzen um verlorene Dateien wiederherzustellen
Post Reply
Message
Author
maximus
Posts: 2
Joined: 09 Jun 2013, 10:00

Photorec stoppt unverhofft mit Wiederherstellung

#1 Post by maximus » 09 Jun 2013, 10:29

Hallo zusammen.

Kurze Vorgeschichte zum Fall.
Zugriff auf externe HDD mit 1.0 TB von WesternDigital war plötzlich nicht mehr möglich.
Festplatte wurde in 4 Partitionen aufgeteilt à 250GB. Q R S und T.
Nach dem Fehler wurde nur noch "F" angezeigt, beim Versuch "F" zu öffnen erschien die Meldung: "Auf F kann nicht zugegriffen werden. Die Datenträgerstruktur ist beschädigt und nicht lesbar."
Vermutlich wurde die Masterdateitabelle beschädigt?!

Habe auf einem separaten Rechner mit PhotoRec die Daten versucht zu wiederherstellen. Auf Q befanden sich nur Musik-Dateien, auf den anderen diverse Dateien (CAD-Files) sowie sehr viele Fotos.

PhotoRec arbeitete non-stop und einwandfrei, konnte mir über 150 Ordner à 500 Dateien wiederherstellen. Doch plötzlich stoppte das Programm bei 80% der Sektoren, die letzte wiederhergestellte Datei ist eine jpg-Datei.

Es erstellte mir ein photorec_win.exe.stackdump - Datei mit einem Eintrag im txt-File "STATUS_ACCESS_VIOLATION"

-
Exception: STATUS_ACCESS_VIOLATION at eip=611298C5
eax=0A0A0A0A ebx=01010101 ecx=FFFD89FC edx=F5F5F5F5 esi=7EF79A02 edi=7EFA1000
ebp=002891D8 esp=002891D0 program=C:\Users\Pfisti\Downloads\testdisk-6.14-WIP.win\testdisk-6.14-WIP\photorec_win.exe, pid 3248, thread main
cs=0023 ds=002B es=002B fs=0053 gs=002B ss=002B
Stack trace:
Frame Function Args
002891D8 611298C5 (7EF79A02, 0000000A, FFFFFFFE, 610830D0)
End of stack trace
-

Wenn ich das Programm wieder starte, fragt es mich ob ich die letzte Session weiterführen möchte, wenn ich dies mit Y bestätige, stoppt es immer wieder mit der letzten Datei.

Wie kann ich die Wiederherstellung weiterführen?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Mit Gruss

Sponsored links

Startmedienersteller
Posts: 4
Joined: 19 Dec 2014, 20:47

Re: Photorec stoppt unverhofft mit Wiederherstellung

#2 Post by Startmedienersteller » 21 Dec 2014, 00:30

Antwortet hier überhaupt einer im Forum?
wenn nein ich möchte kein Jahr auf eine Antwort warten.

maximus
Posts: 2
Joined: 09 Jun 2013, 10:00

Re: Photorec stoppt unverhofft mit Wiederherstellung

#3 Post by maximus » 21 Dec 2014, 10:41

Nein, habe leider noch keine Antwort erhalten, schade!
Dachte ich erhalte hier Hilfe. Mittlerweile wurde die HD an KrollOnTrack eingesendet mit ernüchterndem Ergebnis. Ihr Ergebnis war zwar eine Spiegelung/Rettung der Daten, sortiert aber leider nicht vollständig. Mein Ergebnis mit Photorec lieferte mir mehr Daten (aber nicht alle!) als der Versuch von KrollOnTrack.

ACHTUNG: Man erklärt sich mit einer Überlassungserklärung einverstanden, dann geht dort alles seinen Weg und
das Medium wird nach der Diagnose vernichtet. --> Kann keine neuen Versuche mehr starten!

Sortiere jetzt meine Daten, Thread kann gelöscht werden!

Grüsse

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests