MFT defekt

TestDisk benutzen um das Dateisystem zu reparieren
Message
Author
tigerduck
Posts: 28
Joined: 12 Apr 2012, 06:47

Re: MFT defekt

#21 Postby tigerduck » 12 Apr 2012, 11:23

GetDataBack liefert noch immer nicht mehr - photorec...läuft

und fragt "continue prevous sessioN" SEHR GEIL!

Photorec erkennt keine *.avi ?

Sponsored links

User avatar
Fiona
Posts: 2839
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: MFT defekt

#22 Postby Fiona » 12 Apr 2012, 11:33

Doch, einige Dateitypen sind in Gruppen zusammengefasst.
Teste es einfach.

tigerduck
Posts: 28
Joined: 12 Apr 2012, 06:47

Re: MFT defekt

#23 Postby tigerduck » 12 Apr 2012, 11:34

Ich bin dabei... :-)

tigerduck
Posts: 28
Joined: 12 Apr 2012, 06:47

Re: MFT defekt

#24 Postby tigerduck » 13 Apr 2012, 13:56

Nein, leider...praktisch nichts wurde gerettet.
Attachments
Schade.jpg
Schade.jpg (18.08 KiB) Viewed 1662 times

tigerduck
Posts: 28
Joined: 12 Apr 2012, 06:47

Re: MFT defekt

#25 Postby tigerduck » 13 Apr 2012, 16:52

Fiona,- noch irgendeine Idee????

Ich lasse jetzt erstmal alle möglichen Datenrettungstools drüberlaufen....

User avatar
Fiona
Posts: 2839
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: MFT defekt

#26 Postby Fiona » 13 Apr 2012, 17:23

Sieht so aus das dein Dateisystem schwerer beschädigt ist.
Teste es mal mit Scavenger gegen.
www.quetek.com
Nehme den langen scan.
Scavenger gab es früher nur für NTFS und war in der Lage auch Daten bei Fehlermeldungen wie "Unexpected MFT Record" wiederherzustellen. auch wenn es andere Software nicht mehr geschafft hatte.
Lade dir mal die Testversion.
Markiere deine Festplatte und führe den langen scan aus.
Ist nur zum überprüfen, was an Daten in der Testversion gefunden wird.

Viele Grüße

Fiona

tigerduck
Posts: 28
Joined: 12 Apr 2012, 06:47

Re: MFT defekt

#27 Postby tigerduck » 13 Apr 2012, 17:37

FIONA, ich DANKE DIR!
Werde es testen und wieder berichten!

tigerduck
Posts: 28
Joined: 12 Apr 2012, 06:47

Re: MFT defekt

#28 Postby tigerduck » 13 Apr 2012, 17:59

File Scavenger or Disk Recoup?

User avatar
Fiona
Posts: 2839
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: MFT defekt

#29 Postby Fiona » 13 Apr 2012, 19:44

Scavenger!

LG Fiona

tigerduck
Posts: 28
Joined: 12 Apr 2012, 06:47

Re: MFT defekt

#30 Postby tigerduck » 16 Apr 2012, 05:49

Scavenger hängte sich bei 21% nachhaltig auf - verfasste zwar noch Fehlerliste (Sektoren) aber kam innerhalb von 30Std. nicht weiter - empfahl mir aber DiskRecoup.

Dies teste ich jetzt....


Return to “Dateisystem reparieren”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests