Der USB-Speicher 1003 enthält kein unterstütztes Dateisyste

TestDisk benutzen um das Dateisystem zu reparieren
Post Reply
Message
Author
Gromit
Posts: 1
Joined: 28 Oct 2014, 05:32

Der USB-Speicher 1003 enthält kein unterstütztes Dateisyste

#1 Post by Gromit » 28 Oct 2014, 06:09

Hallo zusammen,

meine externe USB-Festplatte (Toshiba 2TB) wird von der Fritzbox nicht mehr als NAS-Laufwerk erkannt.

"Der USB-Speicher 1003 enthält kein unterstütztes Dateisystem oder hat eine ungültige Partitionstabelle. (Das Gerät hat den folgenden Typ: 0480:d000)"
"Fehler beim Einbinden der NTFS Partition TOSHIBA-ExternalUSB3-0-01 (13)"

An einem Rechner angeschlossen, versucht Windows die Platte zu formatieren.

Ich habe mit der Datenrettung noch keine Erfahrung und benötige Hilfe.
Die Daten sind mir schon wichtig.

Ich bräuchte eine Einführung.

Vielen Dank vorab.

LG Michael

Sponsored links

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests