Externe Festplatte mit Fat32Formatter ausversehen initialisi

TestDisk benutzen um das Dateisystem zu reparieren
Locked
Message
Author
CyKoDeLiC
Posts: 6
Joined: 01 Dec 2014, 22:37

Externe Festplatte mit Fat32Formatter ausversehen initialisi

#1 Post by CyKoDeLiC » 01 Dec 2014, 22:38

Hallo, ich wollte eigentlich meine neue externe Festplatte in Fat32 formatieren, um dann die Dateien von der alten auf die neue rüberzuschaufeln. Dabei ist mir ein großer Fehler unterlaufen. Ich habe ausversehen die alte Platte initialisiert und nun ist der Speicher in der Datenträgerverwaltung als "nicht zugeordnet" angegebenen. Ist es möglich, die Daten noch zu retten?

Sponsored links

User avatar
Fiona
Posts: 2836
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: Externe Festplatte mit Fat32Formatter ausversehen initia

#2 Post by Fiona » 03 Dec 2014, 08:55

Andere Thema läuft bereits hier:
http://forum.cgsecurity.org/phpBB3/post ... tml#p14353
Daher closed.

Fiona

Locked

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests