Image einer Micro-SD Karte...

TestDisk benutzen um das Dateisystem zu reparieren
Post Reply
Message
Author
zimon
Posts: 1
Joined: 07 May 2015, 09:47

Image einer Micro-SD Karte...

#1 Post by zimon » 07 May 2015, 10:07

Hallo,
vor einigen Wochen habe ich ein Image einer Micro-SD Karte angefertigt. Diese Micro-SD Karte ist auf Reisen abgeschmiert und wurde nur noch als RAW-Laufwerk erkannt. Ich hatte damals mit Testdisk leider keinen Erfolg bei der Wiederherstellung gehabt, habe aber ein image erstellt und dachte mir, ich widme mich der Sache noch mal, wenn ich von der Reise zurück bin.
Wenn ich nun versuche dieses Image (als *.img) als Laufwerk einzubinden, heißt es, es wäre beschädigt. Ich denke es wäre gut, es wieder auf genau diese Micro-SD Karte aufzuspielen, um eine Rettung der Daten erneut zu versuchen, auch mit anderen Programmen. Jedoch finde ich keine Möglichkeit dieses Image wieder aufzuspielen.
Wenn ich das Image mit Testdisk öffne, kann ich eine Analyse durchführen, es werden jedoch keine Partitionen gefunden.
Die SD-Karte hatte eine Partition, ich glaube als exFat.

Hat jemand eine Idee?
Beste Grüße

Sponsored links

User avatar
Fiona
Posts: 2836
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: Image einer Micro-SD Karte...

#2 Post by Fiona » 08 May 2015, 06:58

Um die Image-Datei zurück zu sichern, würdest du Knoppix etc.. und dd benötigen.
Einige Infos umd Links.
Sicherlich muss das Image als Source geladen werden und dein Stick als Ziel.
Infos gibt es auf der Seite von DD etc..
http://www.cgsecurity.org/wiki/Besch%C3 ... Festplatte
Images sind zumeist dazu da um damit zu arbeiten.
http://www.cgsecurity.org/wiki/Datentr% ... r-Abbilder

Warum möchtest du das Image zurückspielen?
Hattest du am Stick Änderungen vorgenommen?

Fiona

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests