Photorec Qnap Nas Raid 5 LW Terminfo file is missing

Mit TestDisk gelöschte Dateien wiederherstellen
Post Reply
Message
Author
Michael
Posts: 1
Joined: 11 Aug 2015, 13:03

Photorec Qnap Nas Raid 5 LW Terminfo file is missing

#1 Post by Michael » 11 Aug 2015, 13:49

Hallo,
ich habe ein kleines Problem. Wir haben in der Firma einen Qnap TS 419 mit einem Arm Prozessor.
Auf dem Raid LW wurden von einem User Daten gelöscht. Datensicherung ist nicht vorhanden,leider.
Nun versuche ich über Putty auf die Nas zu kommen, habe eine USB Platte in dem Nas angeschlossen.
Platte ist mit ext4 formatiert. Photorec und Testdisk sind auf der Externen installiert.
Testdisk kann ich auch starten, nur wenn ich die md0 Partition auswähle kann er mit dem Dateisystem nix anfangen, denke mal wegen dem Raid.
Nun habe ich versucht Photorec zu starten, bekomme aber immer die fehlermeldung Terminfo file is missing.

Hab schon alles abgesucht, aber nicht wirklich was dazu gefunden.

Wäre nett wenn mir mal jemand unter die Arme greifen könnte, oder vielleicht eine andere Option weiss.

Grüße
Michael

Sponsored links

User avatar
Fiona
Posts: 2836
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: Photorec Qnap Nas Raid 5 LW Terminfo file is missing

#2 Post by Fiona » 12 Aug 2015, 08:14

Könntest du testen ob du über SSHFS die Platte physikalisch einbinden kannst?
https://www.digitalocean.com/community/ ... s-over-ssh
http://igikorn.com/sshfs-windows-8/
sshfs.png
sshfs.png (19.4 KiB) Viewed 1022 times
Ob es mit Putty möglich ist kann ich nicht sagen.
Ich weiß dein Betriebssystem nicht?
Ich habe unter Windows 8.1 noch zusätzlich die Dokan library installiert.
Wird zwar nur bis Win7 unterstützt, aber mit Rechstklick und Kompatibilität kann es zum installieren auch auf Win7 gesetzt werden und funktioniert.
Bitte unter Windows beim runterladen der Dokan library auf sauberen Link achten.
Wird einiges an Müll angezeigt.

Fiona

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests