Gerät nicht bereit - BitLocker

TestDisk benutzen um das Dateisystem zu reparieren
Message
Author
torask
Posts: 8
Joined: 25 Nov 2015, 19:14

Gerät nicht bereit - BitLocker

#1 Post by torask » 25 Nov 2015, 19:23

Hallo,

neben mir liegen gerade zwei Festplatten, die bis vor eine Stunde mit Bitlocker To Go verschlüsselt wurden (jeweils "neuer" Modus vom neuen Windows 10 Build).

Während des Arbeitens am PC bockte auf einmal der Explorer. Das Beenden der Explorer.exe und ein Neustart dieser brachte nichts, der Bitlocker blieb davon unberührt. Bevor ich den PC dann neustartete, habe ich - wie es von MS gefordert wird - die Verschlüsselung der beiden externen Platten angehalten und neu gestartet. Der Neustart geschah auch nach mehreren Minuten nicht, sodass ich den PC resettet habe.

Nach dem Neustart konnten alle anderen Platten/Partitionen, die intern verbaut sind, weiter verschlüsselt werden.
Nur die beiden externen Platten nicht. Zwar kann ich das Passwort normal eingeben, sodass das Dialogfeld kommt, in dem der Fortschritt der Verschlüsselung zu sehen ist. Wenn ich aber auf Fortsetzen klicke, bekomme ich nur die Meldung, das Gerät sei nicht bereit.
Mehr kann ich nicht machen. Eigentlich müsste ich auf die Dateien zugreifen können, wenn alles in Ordnung wäre. Aber der Explorer sagt mir dann, die Datenträgerstruktur sei nicht lesbar.


Ist da noch etwas zu retten?
Es handelt sich jeweils um 4 TB GPT Platten, die über USB 3.0 am PC angeschlossen sind, USB 2.0 brachte auch keinen Erfolg.



Grüße


Edit:
Auch das Durchschleifen der Platten in eine VM bringt nichts, es liegt also wirklich an den Platten selbst.

Sponsored links

User avatar
Fiona
Posts: 2836
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: Gerät nicht bereit - BitLocker

#2 Post by Fiona » 25 Nov 2015, 20:19

Die Festplatten sollten entschlüsselt sein.
Ansonsten, hattest du auch einmal nachdem Bitlocker Repair Tool geschaut?
Ich weiß nicht ob es Windows 10 kompatible ist und sollte getestet werden.
Wenn die Platten entschlüsselt sind und es immer noch Probleme gibt, kann eine Diagnose gemacht werden.,

Fiona

torask
Posts: 8
Joined: 25 Nov 2015, 19:14

Re: Gerät nicht bereit - BitLocker

#3 Post by torask » 25 Nov 2015, 20:19

Entschuldige, ich vergesse einiges.

Ich kann die Platten nicht entschlüsseln. Windows gibt mir da dieselbe Fehlermeldung.

User avatar
Fiona
Posts: 2836
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: Gerät nicht bereit - BitLocker

#4 Post by Fiona » 25 Nov 2015, 20:35

Hattest du Bitlocker Repair Tool getestet?
https://technet.microsoft.com/de-de/lib ... 10%29.aspx
Wichtig wäre die Platten zu entschlüsseln.

Fiona

torask
Posts: 8
Joined: 25 Nov 2015, 19:14

Re: Gerät nicht bereit - BitLocker

#5 Post by torask » 25 Nov 2015, 20:56

Wie gesagt, ich bin dran.

Schlauerweise habe ich bei einem der betroffenen Datenträger gerade ein wenig mit TestDisk herumgespielt und nach einem Quick Search auf Write gedrückt.
Nun erkennt Windows die Platte nicht mehr als BitLocker-Platte.
Allerdings habe ich in TestDisk vorher ein Backup gemacht. Wenn ich es wiederherstellen will, sagt er mir aber, dass die Partitionen ungültig seien. Kann ich TestDisk zwingen, das Backup wiederherzustellen?


Grüße

User avatar
Fiona
Posts: 2836
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: Gerät nicht bereit - BitLocker

#6 Post by Fiona » 25 Nov 2015, 21:33

Das Problem bei verschlüsselte Festplatten ist, wenn jeder Sektor verschlüsselt ist, ist die Platte nicht mehr Intel noch GPT-Standard.
Schreiben auf der Platte sollte vermieden werden und kann Probleme vergrößern.
Die Backup-Funktion in TestDisk sichert nur die Partitionstabelle und schreibt die Info in eine kleine Text-Datei im TestDisk-Ordner.
Kannst du im Editor öffnen und anschauen.
Dabei ist es egal ob Intel-MBR oder GUID-Partition Table.
Ein Backup von TestDisk wiederherzustellen funktioniert wenn Quick Search läuft kann mit Eingabe ein scan gestoppt werden.
Wenn L für Load gedrückt wird, kann die Ausgangssituation wiederhergestellt werden.
Ich weiß aber nicht ob es bei einer verschlüsselten Partition eine Verbesserung bringt?
Bitte kopiere mal den Inhalt der Backup-Datei in deinen nächsten Post.

Fiona

torask
Posts: 8
Joined: 25 Nov 2015, 19:14

Re: Gerät nicht bereit - BitLocker

#7 Post by torask » 25 Nov 2015, 21:48

Das Einspielen des Backups lehnt TestDisk leider ab:
http://www.directupload.net/file/d/4183 ... d4_png.htm

Hier das Backup:

Code: Select all

#1448476541 Disk /dev/sdi - 4000 GB / 3725 GiB - CHS 60799 255 63
 1 : start=        6, size=    32768, Id=00, P
 2 : start=    33024, size=976712960, Id=00, P

User avatar
Fiona
Posts: 2836
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: Gerät nicht bereit - BitLocker

#8 Post by Fiona » 25 Nov 2015, 22:05

Teste eine Reparatur mit dem Reparationstool.
Ignoriere mal den vorderen verschlüsselten Bereich.
Du hast das Dateisystem nicht durch Formatierung überschrieben und der Bootsektor sollte auch Ok sein.
Somit könnte es möglich sein dieses zu reparieren?

Fiona

torask
Posts: 8
Joined: 25 Nov 2015, 19:14

Re: Gerät nicht bereit - BitLocker

#9 Post by torask » 25 Nov 2015, 22:09

Ich danke dir vielmals. Ich werde mit dem Reparatur-Tool probieren, ob es geht.

Grüße

User avatar
Fiona
Posts: 2836
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: Gerät nicht bereit - BitLocker

#10 Post by Fiona » 25 Nov 2015, 22:16

Teile es bitte mal mit.
Hatte schon viele Themen in Foren gelesen, bei denen es möglich war.

Fiona

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests