Hard Disk seems too small bei Analyse, kein Zugriff

TestDisk benutzen um verlorene Partitionen wiederherzustellen
Post Reply
Message
Author
isd17
Posts: 3
Joined: 06 Jul 2015, 10:12

Hard Disk seems too small bei Analyse, kein Zugriff

#1 Post by isd17 » 05 Jan 2016, 15:26

Habe hier eine 4TB SATA-Platte die versehendlich formatiert wurde, nachdem kein Laufwerksbuchstabe mehr zugewiese war. Ich hab schon mal mit Easus Data Recovery geschaut - die Daten sind noch da.

Wenn ich nun Testdisk (Version 7) starte, wird die Platte als "EFI GPT" erkannt. Wenn ich diese dann Analysiere, bekomme ich die Meldung "Hard Disk seems too small" etc.
Wenn ich dann auf "Continue" gehe bekomme ich die Ansicht im Screen2.
Die obere MS-Data Partition im zweiten Screen ist leer, bei der unteren komtm die Meldung "Filesystem seems damaged".

Ich will jetzt sicherheitshalber erst einmal alles Sichern, bevor ich weiter experimentiere. Kann ich dazu Easus Data Recovery verwenden, oder würdet ihr was anderes ampfehlen?
Welches Tool arbeitet denn wirklich schnell bei der Analyse und wiederherstellung?

Wie könnte ich dann mit Testdisk weiter fortfahren und evtl. die Partition/Filesystem wieder reparieren?
Attachments
screen3.PNG
screen3.PNG (9.05 KiB) Viewed 467 times
screen2.PNG
screen2.PNG (18.1 KiB) Viewed 467 times
analyse screen1.PNG
analyse screen1.PNG (6.38 KiB) Viewed 467 times

Sponsored links

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest