Externe Festplatte wird nicht mehr erkannt und will formatiert werden

TestDisk benutzen um das Dateisystem zu reparieren
Post Reply
Message
Author
vanseo
Posts: 1
Joined: 01 Jun 2016, 21:21

Externe Festplatte wird nicht mehr erkannt und will formatiert werden

#1 Post by vanseo » 01 Jun 2016, 21:37

Hallo zusammen,

nachdem ich jetzt tagelang alles Mögliche versucht habe, wende ich mich jetzt vollkommen verzweifelt an euch und hoffe ihr könnt mir helfen. Vorab: Ich habe bereits mehrere Tutorials gelesen und auch einige Videotutorials auf YouTube angesehen. Leider komme ich dennoch nicht klar mit TestDisk, da sich die Szenarien irgendwie alle von meinem unterscheiden und ich den Transfer nicht hinbekomme. Wahrscheinlich auch, weil ich mittlerweile schon vollkommen betriebsblind bin.

Ausgangssitation:
Mein Rechner hat in den letzten Wochen häufiger gezickt, weshalb ich den Arbeitsspeicher aufgestockt und eine SSD Festplatte bestellt habe, alles gesichert habe und dann komplett neu aufgesetzt habe. Ich hatte 2 Festplatten mit je einem TB im Rechner. Auf einer dieser Platten lief das System vermischt mit Daten. Auf der anderen waren nur Daten. Jetzt habe ich die SSD zur Systemfestplatte gemacht und die eine der beiden HDDs (die auf der nur Daten waren) habe ich jetzt weiterhin als "Datenspeicher". So weit so gut. Jetzt wollte ich noch die zweite HDD anschließen um noch ein paar "vergessene" Daten zu sichern, sie dann platt zu machen und als weiteren Datenspeicher zu nutzen. Dazu habe ich die HDD, welche u. a. noch das Betriebssystem enthält ausgebaut und in eine LogiLink Bridge gepackt. Und dann der Schock: Die Platte wird zwar erkannt, will aber formatiert werden. Eine Formatierung habe ich nicht vorgenommen. Stattdessen habe ich diverse Tools ausprobiert bzw. Tutorials gelesen. Testdisk erschien mir als das verlässlichste. Leider komme ich nicht weiter.

Ich bin nach Anleitung vorgegangen und habe jetzt folgenden Screenshot erhalten:
testdisk.PNG
testdisk.PNG (19.46 KiB) Viewed 446 times
An dieser Stelle komme ich leider nicht weiter. Ich habe schon verschiedenes ausprobiert (kann deshalb gar nciht alles rekonstruieren). Will jetzt auch nichts falsches ausführen, da mir das gestern passiert ist und dann die komplette Analyse erneut durchlief (hat ca. 5 Stunden gedauert). Die Dateien lassen sich mit "p" anzeigen, das funktioniert soweit alles. Was ich nicht verstehe: Was muss ich jetzt konkret unternehmen, damit ich wieder Zugriff auf die Platte bekomme?

Hoffe ihr könnt mir helfen - bin mittlerweile wirklich ziemlich verzweifelt.

Beste Grüße
vanseo

Sponsored links

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests