Große Dateien wiederherstellen

Mit TestDisk gelöschte Dateien wiederherstellen
Message
Author
Stefan
Posts: 2
Joined: 17 Jul 2012, 08:33

Große Dateien wiederherstellen

#1 Postby Stefan » 17 Jul 2012, 08:48

Hallo,

ich habe mir versehentlich drei VMWare Ordner gelöscht (auf einer externen Festplatte). Beim Versuch diese Wiederherzustellen werden die wesentlichen Dateien (*.vmdk) von zwei VMWares nicht gefunden (und somit auch nicht wiederhergestellt). In der dritten VMWare klappt dies. Der Unterschied besteht darin, dass die nicht wiedergefundenen Dateien größer als 4GB sein dürften, während bei der dritten die Virtual Disk Datei in 10 Teile aufgesplittet ist und damit deutlich kleiner ist. Gibt es einen Grund warum diese Dateien gar nicht gefunden werden? TestDisk findet 150.000 gelöschte Dateien auf der Platte und selbst Dateien, die ich vor einigen Wochen gelöscht habe, werden problemlos gefunden (und sind - in Stichproben getestet - korrekt). Die Wahrscheinlichkeit, dass gerade zufällig die beiden wichtigsten Dateien fehlen, erscheint mir gering, daher die Frage nach einem systematischen Problem.
(Andere Tools finden im Übrigen die Dateien auch nicht...)

Viele Grüße

Stefan

Sponsored links

User avatar
Fiona
Posts: 2839
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: Große Dateien wiederherstellen

#2 Postby Fiona » 19 Jul 2012, 09:52

Teile mal mit auf welches Dateisystem du Daten kopieren möchtest.
FAT32 hat Dateigrößenlimit von 4 GB.
Heutige Datenrettungssoftware schafft es oft Dateien größer als 4 GB zu kopieren.
Hatte aber schon einige Fälle gesehen in denen es Probleme mit Dateien größer als 4 GB gab.

Viele Grüße

Fiona

Stefan
Posts: 2
Joined: 17 Jul 2012, 08:33

Re: Große Dateien wiederherstellen

#3 Postby Stefan » 20 Jul 2012, 21:38

Das Filesystem ist NTFS. Nach dem mir klar wurde, dass es wohl ziemlich sicher an der 4GB Größe liegt (habe Dateien bis 3.6GB gefunden, aber nichts darüber, obwohl ich in den Tagen davor jede Menge Dateien die größer waren gelöscht hatte; aber nur die <4GB aus diesen Ordnern tauchten auf), habe ich in die Richtung gesucht. Inzwischen bin ich fündig geworden; es gibt Tools die 4GB Dateien wiederherstellen. Die meisten (so auch TestDisk), die ich probiert habe, zeigen die Dateien nicht mal an; eins hat die Dateien mit 0Byte angezeigt und eins mit korrekter Größe (das hat sie dann auch wieder hinbekommen). Leider ist auf den meisten Seiten, auf denen ich zunächst gelandet bin, nicht die Rede davon, dass es offensichtlich einen Unterschied macht, ob man Dateien mit mehr oder weniger als 4GB hat - was dazu geführt hat, dass ich nervös wurde, als die Dateien nicht mal angezeigt wurden.

User avatar
Fiona
Posts: 2839
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: Große Dateien wiederherstellen

#4 Postby Fiona » 22 Jul 2012, 10:43

Habe es mit TestDisk getestet, eine 50 GB-Datei (True Image Backup) wurde nicht angezeigt.
Jage gerade den Restorer Ultimate drüber, der hatte es schon oft geschafft.
Hatte schon so manchen mit Projekte wie Diplomarbeiten ect.. gerettet.
Infos;
https://www.computerbase.de/forum/showt ... p=11314896

Viele Grüße

Fiona


Return to “Gelöschte Dateien wiederherstellen”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests