NICHT RAID HDD wurde durch RAID-1 überschrieben

TestDisk benutzen um verlorene Partitionen wiederherzustellen
Message
Author
BenWitt
Posts: 6
Joined: 11 Jun 2012, 09:49

NICHT RAID HDD wurde durch RAID-1 überschrieben

#1 Postby BenWitt » 11 Jun 2012, 10:23

Erst einmal ein Hallo an die Forumsmitglieder.
Ich bin neu hier und bin, was TestDisk betrifft, noch nicht so fit darin.
Folgende Problemstellung habe ich:

Ich verfüge über ein RAID-1 System, mit 2x 1.0TB HDD auf welches W2K8r2 läuft.
Gleichzeitig liegt im Bootsektor noch das WIN-7 drauf, welches jedoch auf einer 2.0TB HDD (kein RAID!)installiert war.

Nachdem mir bei RAID-1 eine Platte kaputt ging, ich diese gewechselt habe, wollte der "Intel Matrix Storage Manager" dieses Raidvolumen wieder neu aufbauen.
Dem stimmte ich zu, habe jedoch übersehen, das er nicht die 1.0TB HDD meinte, sondern es handelte sich um die 2.0TB (NICHT-RAID-DISK).
Dann war es auch schon zu spät!
Habe den Rechner runtergefahren, Neustart und im RAID-BIOS diese 2.0TB HDD abgemeldet.
Aber zu Retten war da nichts mehr und vom W2K8r2 System waren bereits alle Ordner von LW C gespiegelt, wie auch alle Partitionen darauf gesetzt waren.

Wie kann ich mit TestDisk alles wieder zurücksetzen, sodass ich alle vorherigen Partitionen dieser 2.0TB HDD wieder zur Verfügung habe?

Hier ein Auszug von TestDIsk, wie sich diese 2.0TB HDD im Moment darstellt:
TestDisk-1.jpg
TestDisk-1
TestDisk-1.jpg (125.51 KiB) Viewed 2227 times


Ist es möglich, alle Partitionen wieder herzustellen, ohne das ich auf andere HDD's ausweichen muß?
Wie sollte, bzw. wie kann ich jetzt vorgehen?

Sponsored links

User avatar
Fiona
Posts: 2839
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: NICHT RAID HDD wurde durch RAID-1 überschrieben

#2 Postby Fiona » 11 Jun 2012, 17:12

Aber zu Retten war da nichts mehr und vom W2K8r2 System waren bereits alle Ordner von LW C gespiegelt, wie auch alle Partitionen darauf gesetzt waren.

Ordner sind nicht das Problem, haben 0 Byte, aber Dateien!
Wurden auch Dateien drauf gespiegelt?
Dann würde das unterliegende Dateisystem und auch Dateien wahrscheinlich beschädigt sein.
Dann würde nur noch Datenrettungssoftgware helfen.
Wenn keine Dateien geschrieben wurden, kann eine Diagnose gemacht werden um die Partition wiederherzustellen.

Teile es erstmal mit.

Viele Grüße

Fiona

BenWitt
Posts: 6
Joined: 11 Jun 2012, 09:49

Re: NICHT RAID HDD wurde durch RAID-1 überschrieben

#3 Postby BenWitt » 11 Jun 2012, 22:21

Hallo Fiona,

ja, die Bootpartition vom RAID-Volumen (LW C:) wurde auf die 2.0TB HD bereits gespiegelt und hat nicht nur in der kurzen Zeit Ordner erhalten, sondern auch Dateien.

Ich habe in der Zwischenzeit mal einige Screens gezogen und stelle sie hier ein:

TestDisk-1.jpg
#1
TestDisk-1.jpg (125.51 KiB) Viewed 2225 times


TestDisk-2_.jpg
#2
TestDisk-2_.jpg (200.89 KiB) Viewed 2225 times


TestDisk-3.jpg
#3
TestDisk-3.jpg (99.08 KiB) Viewed 2225 times


Daten sind nur auf Partition #4 zu sehen...
Last edited by BenWitt on 11 Jun 2012, 22:30, edited 3 times in total.

BenWitt
Posts: 6
Joined: 11 Jun 2012, 09:49

Re: NICHT RAID HDD wurde durch RAID-1 überschrieben

#4 Postby BenWitt » 11 Jun 2012, 22:23

TestDisk-4.jpg
#4
TestDisk-4.jpg (134.97 KiB) Viewed 2224 times


TestDisk-5.jpg
#5
TestDisk-5.jpg (128.36 KiB) Viewed 2224 times


TestDisk-6.jpg
#6
TestDisk-6.jpg (107.8 KiB) Viewed 2224 times

BenWitt
Posts: 6
Joined: 11 Jun 2012, 09:49

Re: NICHT RAID HDD wurde durch RAID-1 überschrieben

#5 Postby BenWitt » 11 Jun 2012, 22:24

TestDisk-7.jpg
#7
TestDisk-7.jpg (146.35 KiB) Viewed 2223 times


TestDisk-8.jpg
#8
TestDisk-8.jpg (75.77 KiB) Viewed 2223 times


TestDisk-9.jpg
#9
TestDisk-9.jpg (113.23 KiB) Viewed 2223 times

BenWitt
Posts: 6
Joined: 11 Jun 2012, 09:49

Re: NICHT RAID HDD wurde durch RAID-1 überschrieben

#6 Postby BenWitt » 11 Jun 2012, 22:25

TestDisk-10.jpg
#10
TestDisk-10.jpg (81.92 KiB) Viewed 2222 times


Und so sehen beide Laufwerke aus, oben die RAID-HD, unten die Gespiegelte:

TestDisk-11.jpg
#11
TestDisk-11.jpg (44.48 KiB) Viewed 2218 times


So, das war es vorläufig.

LG
Ben

BenWitt
Posts: 6
Joined: 11 Jun 2012, 09:49

Re: NICHT RAID HDD wurde durch RAID-1 überschrieben

#7 Postby BenWitt » 14 Jun 2012, 23:17

Fiona wrote:Wurden auch Dateien drauf gespiegelt?
Dann würde das unterliegende Dateisystem und auch Dateien wahrscheinlich beschädigt sein.
Dann würde nur noch Datenrettungssoftgware helfen.
Wenn keine Dateien geschrieben wurden, kann eine Diagnose gemacht werden um die Partition wiederherzustellen.

Teile es erstmal mit...


O.K, dann ist es wohl so und Danke für die Aussage!

User avatar
Fiona
Posts: 2839
Joined: 18 Feb 2012, 17:19
Location: Ludwigsburg/Stuttgart - Germany

Re: NICHT RAID HDD wurde durch RAID-1 überschrieben

#8 Postby Fiona » 16 Jun 2012, 11:28

Teile mal mit wieviel von der ersten Partition belegt ist (Rechtsklick / Eigenschaften)!
Geht darum um festzulegen ob und wieviel dein unterliegendes Dateisystem beschädigt ist.
Ich vernute auf deine 2 TB-Platte war nur eine Partition.
Wenn es nur gering ist, kann eine Diagnose mit TestDisk gemacht werden.
Infos filgen.
Wenn du ins Dateisystem zu arg reingeschrieben hast ist eine direkte Wiederherstellung nicht möglich, dann bräuchtes du Datenrettungssoftware.

Viele Grüße

Fiona


Return to “Partitionen wiederherstellen”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests